Cover von Der Fall des Präsidenten wird in neuem Tab geöffnet

Der Fall des Präsidenten

Thriller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Elsberg, Marc (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: München, Blanvalet
Mediengruppe: Bell/E
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Romane Thriller / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.05.2021

Inhalt

Der neue Politthriller von Elsberg (zuletzt "Gier", ID-A 12/19) mit einem hochbrisanten Thema. Douglas Turner, Ex-Präsident der USA, wird in Athen im Auftrag des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC) wegen Kriegsverbrechen verhaftet. Es geht um gezielte Drohnenangriffe mit bewusster Inkaufnahme ziviler Opfer. Der amtierende US-Präsident A. Jones will einen Skandal verhindern und kämpft für seine Freilassung: vor Gericht, mit Sanktionen gegen Griechenland und dem ICC, der fieberhaften Suche nach einem Whistleblower und als letztem Ausweg einem Befreiungskommando. Auf der anderen Seite die Juristin Dana Marin, Vertreterin des ICC, und Bürger*innen, die Turner vor Gericht sehen wollen. - Elsberg erzählt in kurzen Kapiteln aus verschiedenen Perspektiven, wie der vom Jugoslawien-Krieg geprägten Marin, dem Vertrauten des Präsidenten D. Endvor, dem Whistleblower S. Donner sowie dem US-Kriegsveteran S. Delmario. Die wenigen Tage in Athen sind realitätsnah, mit eingestreuten Zitaten, fesselnd und bedrückend in Szene gesetzt. Die hochspannende Story steigert sich zu einem fulminanten Finale. Unbedingt für alle. Ute Ulrike Fauth

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Elsberg, Marc (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: München, Blanvalet
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 978-3-7645-1047-3
Beschreibung: 1. Auflage, 605 Seiten
Schlagwörter: Politthriller
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bell/E